Rolf Möllenhoff

*1939 Chemnitz

Komposition

Öl / Leinwand    110 x 80 cm

 

Zum Künstler selber ist nicht viel bekannt.
Dafür sprechen seine Werke für sich.
Mit ungegenständlichen Formgebilden setzt sich ein kompaktes Gesamtkonzept zusammen, das sich durch bunte Farben in sich absetzt.
Bilder voller Spannung entstehen, die sich erst durch genaues Hinschauen erfahren lassen.
So konzipiert es vielleicht wirkt, desto mehr kommt der Gedanke an eine spontane Eingebung auf, mit der der Künstler dem Werk Ausdruck verleiht.